Schmerztherapie

Fast jeder Mensch kennt Schmerzen. Am meisten sind Rückenschmerzen, Nackenschmerzen und Kopfschmerzen vertreten und plagen einen. Werden die Schmerzen stärker kann hier mit einer naturheilkundlichen Schmerzbehandlung angesetzt werden. Dabei wird zuallererst nach der Ursache für den Schmerz gesucht. Dabei können Kopfschmerzen durch Verspannungen im Halswirbelbereich hervorgerufen werden. Doch auch Medikamente, ein hoher Blutdruck, zu wenig getrunken oder gar Überanstrengung können daran schuld sein. Damit die Schmerzen nicht chronisch werden und sich im Gehirn einprägen sollte zeitnah mit einer Therapie begonnen werden.

Anwendungsgebiete:

  • Kopfschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Gliederschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • systemischen Erkrankungen (z.B. Rheuma)
  • chronische Schmerzen
  • Nervenschmerzen
Cranio-Sacrale-Therapie
Detox & Vitaminkur
Menü